Am 28.5., wie immer am letzten Samstag im April, hatte der Unterverband Eiderstedter Boßler zum Johannes Plähn Gedächtnisboßeln geladen. Bereits im Vorwege gab es eine Absage aus Tönning. Allerdings konnte auch der K-Bund nicht mit einer vollständigen Mannschaft aufwarten.Trotzdem sind die K-Bund Jugendwarte mit zwei Jungs an den Deich gekommen. Aus Uelvesbüll und Tetenbüll konnte ihre Mannschaft aufgefüllt werden, womit die B-Gruppe immerhin fünf Mannschaften behielt. Mit kleiner Verzögerung konnten die UV-Jugendwarte Uwe Michalski und Sven Kleine die Feldkämpfe freigeben. Das Wetter spielte mit und so sollte es ein toller Tag weden. In der B-Gruppe gingen relativ viele „kleine“ Jungs für ihre Vereine an den Start. Als ungefährdeter Sieger ging hier der BV Uelvesbüll/NF-Koog hervor. Mit 8:0 Punkten konnten sie den Pokal gewinnen und werden im nächsten Jahr in der A-Gruppe starten. In der A-Gruppe ging es in diesem Jahr spannend zu. Klarer Absteiger wurde der K-Bund, der auf Grund der Unvollzähligkeit aber sowieso abgestiegen wäre. Den Sieg sollten der BV Witzwort als Titelverteidiger und der BV Heverbund unter sich ausmachen. Beide mussten eine Niederlage hinnehmen. Im direkten Aufeinandertreffen hatte Witzwort noch die Nase vorn. Am Ende konnte sich der Heverbund allerdings mit dem besseren Meterverhältnis durchsetzen und den Pokal mit nach Hause nehmen. Die anschließende Siegerehrung fand in gewohnter Manier im Gemeindehaus in Uelvesbüll statt. Bei Currywurst und Pommes konnten sich alle Beteiligten stärken. Die Siegermannschaften konnten ihre Pokale in Empfang nehmen und zu Abschluss beendete Uwe Michalski die Veranstaltung mit einem dreifachen „Lüch op“.


A-Gruppe:

Gewinner Verlierer Meter +/-
Koldenbüttel Oldenswort 7
Witzwort St. Peter 42
Heverbund K-Bund 130
Oldenswort St. Peter 27
Witzwort Heverbund 6
Koldenbüttel K-Bund 77
Witzwort Oldenswort 19
St. Peter K-Bund 99
Heverbund Koldenbüttel 69
St. Peter Koldenbüttel 49
Heverbund Oldenswort 15
Witzwort K-Bund 88
Koldenbüttel Witzwort 7
Oldenswort K-Bund 106
Heverbund St. Peter 36

 

  Punkte: Meter:   Platz:
         
Koldenbüttel: 6:4 -27   3
         
Oldenswort 4:6 92   4
         
St. Peter-Ording: 4:6 43   5
         
Witzwort: 8:2 148   2
         
Heverbund: 8:2 244   1
         
K-Bund:  0:10 -500   6
         

 

A-Pokal Sieger: BV Heverbund

 

B-Gruppe:

Gewinner Verlierer Meter +/-
     
Garding Eiderbund 6,5
Tetenbüll Tating 50
     
Eiderbund Tating 35,5
Uelvesbüll Garding 13,5
     
Garding Tating 15,5
Uelvesbüll Tetenbüll 5,5
     
Garding Tetenbüll 14
Uelvesbüll Eiderbund 45
     
Tetenbüll Eiderbund 51
Uelvesbüll Tating 73

 

  Punkte: Meter:   Platz:
         
Garding: 6:2 22,5   2
         
Eiderbund: 2:6 -67   4
         
Tating: 0:8 -174   5
         
Tetenbüll: 4:4 81,5   3
         
Tönning: - -   -
         
Uelvesbüll-NF-Koog: 8:0 137   1

 

B-Pokal Sieger: BV Uelvesbüll/NF-Koog